Magenza-Stiftung
Die MAGENZA-Stiftung gibt sich die Ehre,

Sie zum

1. MAGENZA-BENEFIZ-DINNER

am Donnerstag, den 10. April 2008
um 19:00 Uhr
in das Restaurant "Maus im Mollers",
im Staatstheater Mainz,
Gutenbergplatz 7, 55116 Mainz

einzuladen. 

 

Das MAGENZA BENEFIZ-DINNER soll dazu beitragen, dauerhaft den Betrieb und den Unterhalt der künftigen Synagoge und des Gemeindezentrums sicher zu stellen.

In Anwesenheit von:

S.E. Yoram Ben-Zeev
Botschafter des Staates Israel in der Bundesrepublik Deutschland

Karl Peter Bruch
Stellvertretender Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz

Prof. Dr. Salomon Korn
Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland

Jens Beutel
Oberbürgermeister der Stadt Mainz

Wir freuen uns, dass die Intendantin des Philharmonischen Staatsorchesters Mainz, Generalmusikdirektorin Catherine Rückwardt am Klavier das Ensemblemitglied Hans-Otto Weiß (Bass) begleiten wird. Es werden Highlights aus dem Musical ANATEVKA aufgeführt.

Der Eintrittspreis in Höhe von 100,- EUR/Person beinhaltet ein 4-Gang-Menü inklusive Getränke.

Der Reinerlös des Benefiz-Abends geht an die MAGENZA-Stiftung. 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 28. März 2008

telefonisch unter 06131 - 2 04 78 33,
per Fax unter 06131 - 2 04 78 48

oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Für Ihre Reservierung überweisen Sie bitte pro Person EUR 100,- mit dem Stichwort "Benefiz-Dinner" auf das Konto der
MAGENZA-Stiftung
Deutsche Bank Mainz
Kontonummer: 59 99 10
BLZ 550 700 40